top of page

Klassische Massage

Eine Massage hat eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus und fördert das Wohlbefinden und die Entspannung.

Sie bewirkt:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Covid-19

Kommen Sie nicht bei Erkältungssymptomen! 

Bitte tragen Sie eine FFP2 Maske zur Massage. 

Was mache ich, wenn ich einen Termin nicht einhalten kann?

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich um rechtzeitige Absage. Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, muss ich leider in Rechnung stellen.

Verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin wird, auch im Interesse der nachfolgenden Kunden, von Ihrer Massagezeit abgezogen.

 

Bitte nehmen Sie ein großes Badetuch/Leintuch mit.

 

Bei welchen Erkrankungen darf ich nicht massieren gehen?

Bei allen akuten und entzündlichen Prozessen an Knochen, Weichteilen und Gelenken. Dazu gehören z.B.:

  • akute Erkrankungen der inneren Organe

  • akute arterielle/venöse Gefäßerkrankungen (Arteriosklerose, Venenentzündung)

  • akute Lympherkrankungen 

  • Infektionskrankheiten

  • akute Hauterkrankungen

Krankenkassen

Als gewerbliche Masseurin arbeite ich am gesunden Menschen, um Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht zu halten und damit Krankheiten vorzubeugen. Abrechnungen mit der Krankenkasse im Zuge einer Überweisung sind leider nicht möglich.

Eine Rückvergütung ist jedoch mit folgenden Versicherungen möglich:

  • Private Zusatzversicherung

  • LKUF - maximal € 38,00 pro Behandlung bis zur pauschalen Höchstvergütung pro Kalenderjahr in Höhe von € 380 - Stand 2021

  • KFL -  € 350,00 pro Jahr

  • KFG

  • SVS - € 100,00 pro Jahr

Zahlung:

Eine Kartenzahlung ist nicht möglich. Sie können gerne Bar oder per Erlagschein bezahlen.

MASSAGEN:

Klassische Rückenmassage 

Dauer 30 Minuten - Preis € 38,00

Kombimassage Rücken - Beine - Füße

Dauer 45 Minuten - Preis € 55,00

Ganzkörpermassage Rücken, Arme & Beine 

Dauer ca. 1h - Preis € 70,00

bottom of page