top of page

Osteopressur und Dehnungsübungen

nach Liebscher & Bracht

 

 

 

Bei der Osteopressur  nach Liebscher und Bracht handelt es sich um eine manuelle Technik. Ziel der Methode in Kombination mit dem dazu gehörigen Bewegungskonzeptes  ist es, die Spannungen in Muskeln zu lösen und die Faszien wieder flexibel zu trainieren. Die Osteopressur führt dazu, dass Spannungsmuster gelöscht werden.

Die  Osteopressur Punkte stehen in einer direkten Beziehung zum Gehirn. Spannungsschmerzen sind das innere Frühwarnsystem, das auf Über- und Fehlbelastung hinweist, sowie Verkürzung und Unterversorgung der Muskeln und Faszien aufzeigt. Schmerz ist nach Liebscher und Bracht keine Krankheit sondern ein vom Gehirn entsendeter Alarmschmerz, um den Ort der Fehlspannung zu melden. Eine intelligente Vorbeugung, um Schlimmeres, wie z.B. eine strukturelle Schädigung, wie Arthrose oder Bandscheibenvorfälle, zu vermeiden.

​Durch das Drücken bestimmter Punkte am Knochen, genau dort, wo Muskeln und Faszien ansetzen und Verengungen, bzw. Verkürzungen gelockert werden wollen, erhält das Gehirn die Botschaft die Fehlspannung jetzt loszulassen. Genau das tut es dann, meist innerhalb weniger Minuten.

Um einen langfristigen Erfolg zu haben ist es notwendig die individuell ausgewählte(n) Dehnübung(en)  täglich daheim zu üben.

 

Eine Sitzung läuft wie folgt ab:

 

Bitte kommen sie in bequemer Kleidung (die Anwendung findet bekleidet statt)

  • Vorgespräch

  • Drücken der individuell ausgewählten Osteopressurpunkte

  • Durchführung von Engpass Dehnübungen

  • Bei Bedarf eine Faszien Rollmassage oder eine 2te Osteopressur

Termin Nr. 2 sollte 2-3 Tage bis 1 Woche nach dem ersten stattfinden.

Termin Nr. 3 =  nach 4 Tage bis 1 Woche 

Termin Nr. 4  =  nach 1-2 Wochen

Ab Termin Nr. 5 = 1x Monat

Es sind zwischen 3 -6 Termine empfohlen um eine langfristige Wirkung zu erzielen.

Bitte nehmen Sie ein großes Handtuch mit!

Rechtlicher Hinweis

Ich arbeite in meiner Praxis mit Techniken der "Liebscher und Bracht Methode". Ich behandele damit auftretende Wohlbefindlichkeitsstörungen wie beispielsweise Spannungsschmerzen oder Bewegungseinschränkungen. Das ist keine Krankheitsbehandlung im medizinischen Sinne und ersetzt keinen Arztbesuch oder sonstige zur Diagnostik oder Behandlung von Krankheiten erforderlichen Maßnahmen. Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen ist damit nicht verbunden. Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erweckt haben, dass ein Erfolg garantiert ist, weisen ich Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.

FOLGESITZUNGEN ca.  1 Stunde,

Preis € 65,00

ERSTSITZUNG ca. 75 Minuten

Preis € 80,00

Je nach Klient und Anwendungs-bereich kann die Sitzung zeitlich variieren.

45 Minuten - Preis € 50,00

60 Minuten - Preis € 65,00

75 Minuten - Preis  € 80,00

bottom of page